Hypnose Praxis  

Anja Wieland

Burn out Prävention

 

Das Burn out Syndrom beschreibt einen Zustand von körperlichem und geistigem Ausgebranntsein mit stark reduzierter Leistungsfähigkeit.  

Es ist ein schleichender Prozess über einen längeren Zeitraum hinweg.

Meist geht eine hohe Eigenmotivation, Perfektionismus und Erwartungshaltung des eigenen Selbst voraus.  Ziele, Hoffnungen und Erwartungen werden jedoch durch die Realität getrübt. Die Folgen sind Frustration.

Völlig egal ob im beruflichen, im privaten oder in beiden Bereichen.

Gerade in der heutigen Zeit, wo Leistungsdruck, Perfektionismus, Überforderung an der Tagesordnung stehen und kaum noch Zeit für sich selbst vorhanden ist, geraten immer mehr Menschen in das Burn out.

Das Gefühl keine Energie und Kraft mehr zu haben, ausgebrannt zu sein, hat automatisch Auswirkungen auf körperlicher, seelischer und sozialer Ebene.

Gründe

Wir sollen immer funktionieren. Und wenn Sie sich einmal eine ruhige Minute oder besser gesagt eine Auszeit vom Alltagsstress nehmen möchten, heißt es: "Du bist faul....hast Du nichts zu tun?"...

Wir selbst haben große Erwartungen und Ziele an uns selbst und merken nicht, wie wir eigenhändig immer mehr alles andere verdrängen, gerade das, was mit Freude und Spaß in Verbindung steht.

Auch wenn wir über längeren Zeitraum Tätigkeiten ausüben, die uns eigentlich keine Erfüllung mehr geben, können wir in das Burn out hinein rutschen.

Wir können bzw. trauen uns heutzutage auch nicht mehr "NEIN" zu sagen. Wir wollen es ja jedem recht machen, um endlich Anerkennung zu bekommen.

 

Ich helfe Ihnen sehr gerne IHREN WEG zu finden

 

und nicht gegen diesen Zustand zu arbeiten um möglichst schnell wieder funktionieren zu können / müssen.